Pressearchiv

In unserem Pressearchiv findet ihr Presseartikel rund um die Münsterland J. Lülf GmbH.

Pressemitteilungen 2020

Münsterland erhält Landesehrenpreis für Lebensmittel NRW 2020. Würdigung für hohe Produktqualität und Engagement

88 Unternehmen aus verschiedenen Branchen der nordrhein-westfälischen Ernährungswirtschaft wurden von Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser mit dem Landesehrenpreis für Lebensmittel NRW 2020 gewürdigt.

Ministerin Heinen-Esser: „Die Ernährungswirtschaft zeigt auch in Krisenzeiten Engagement, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit.“ Zu den stolzen Preisträgern gehört nun auch die Münsterland J. Lülf GmbH und macht mit Ihren beständig hohen Qualitätsstandards ihrer Produkte durch die Verwendung hochwertiger Rohstoffe aus der Heimatregion den klaren Unterschied. Nach zahlreichen Prämierungen der hochwertigen Milchprodukte von Münsterland erfährt das Traditionsunternehmen durch den Ehrenpreis des Landes NRW zudem eine große Wertschätzung für sein besonderes Engagement in Nordrhein-Westfalen im Bereich nachhaltiger Lebensmittelproduktion. Andreas Schill (Leiter Marketing und Vertrieb) dazu: „Wir sind sehr stolz über den Ehrenpreis des Landes NRW. Er unterstreicht unsere Beständigkeit, unseren hohen Qualitätsanspruch durch den regionalen und nachhaltigen Bezug unserer Zutaten und unser Herzblut für unsere Produkte.“

 

Über die Auszeichnung

Seit dem Jahr 2009 wird der Landesehrenpreis für Lebensmittel NRW jährlich, durch das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen verliehen. Voraussetzung für die Verleihung des Landesehrenpreises ist, dass Unternehmen ihre Produkte in diesem Jahr einer Überprüfung durch die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) unterzogen und dafür eine Auszeichnung in Gold erhalten haben. Neben dieser Bewertung, in der vor allem die Qualität und der Geschmack der Lebensmittel beurteilt wird, werden mit dem Landesehrenpreis auch die Bereitstellung von Ausbildungsplätzen, tarifgerechte Bezahlung, Engagement für Nachhaltigkeit oder die Nutzung eines Umweltmanagementsystems honoriert.

Münsterland ist Testsieger bei der Studie „Deutschlands Beste 2020“. Verbraucher vertrauen den besten Markenprodukten

Zum dritten Mal hat DEUTSCHLAND TEST gemeinsam mit dem Wirtschaftsmagazin FOCUS-MONEY – einer der erfolgreichsten und renommiertesten Finanztester Europas und dem Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) eine breit

angelegte Studie durchgeführt. Die Studie „Deutschlands Beste“ ist die größte Untersuchung für Kundenbewertungen zu rund 24.000 Unternehmen und Marken aus den verschiedensten Branchen. Die Berechnung der jeweiligen Punktwerte erfolgt branchenspezifisch auf einer Skala von 0 bis 100 Punkten. Mit einer Punktzahl von 97,2 gehört die Münsterland J. Lülf GmbH ganz klar zu den beliebtesten Unternehmen und begehrtesten Marken für Milchprodukte, den die deutschen Verbraucher besonders vertrauen. Marketingleiter Andreas Schill freut sich: „Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen in unsere Markenprodukte. Mit jedem Produkt möchten wir ein Stück Heimat raus in die Welt tragen und neue innovative Produkte entwickeln mit der besten Milch aus unserer Heimat.“

 

Über die Auszeichnung

Unternehmen und Marken, die in der größten Untersuchung für Kundenbewertungen besonders positiv abschneiden, werden mit einem Siegel als „Deutschlands Beste“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird anhand der erreichten Punktzahl im Gesamt-Ranking vergeben. Der jeweilige Branchensieger erhält 100 Punkte und setzt damit die Benchmark für alle anderen untersuchten Unternehmen innerhalb der Branche. Eine Auszeichnung erhalten zudem diejenigen Marken und Unternehmen, die mindestens 60 Punkte in der Gesamtwertung erreichen. Das Prädikat „Deutschlands Beste“ haben in diesem Jahr rund 4400 Unternehmen aus über 200 Branchen erhalten.

Spot on mit CLASSICO von Münsterland an 358 Tank- u. Rastanlagen. Die leckere Milchpause für die ganze Familie entdecken!

Der Herbst klopft an die Tür und die Schulferien geben Anlass, mehr Zeit mit der Familie zu verbringen. Aufgrund der aktuellen Situation verreisen die meisten überwiegend mit dem Auto und sehnen sich nach Momenten der Normalität.

Pünktlich zur Ferienzeit strahlt Münsterland einen exklusiven Promotion-Spot an 358 teilnehmenden deutschen Tank- und Rastanlagen aus. Das mit dem DLG-Preis in Gold prämierte Produktsortiment Classico von Münsterland steht somit in den Kühlregalen zum Probieren bereit. Die köstlichen Klassiker schmecken der ganzen Familie und bringen Schluck für Schluck, die willkommene Abwechslung und den Pausengenuss mit bester Milch während des Roadtrips. Für jeden Geschmack bietet Münsterland eine leckere Sorte: KAKAO, VANILLE, ERDBEERE, BANANE, die pure CLASSICO MILCH mit 1,5 % Fett und für den Genuss ohne Verzicht – den CLASSICO KAKAO laktosefrei. Den perfekten Begleiter für unterwegs gibt es in der praktisch wiederverschließbaren und pfandfreien 0,5 Liter-Glasflasche. Mit Glas als Verpackung gewährleistet Münsterland den unverfälschten Geschmack und eine lange Produkthaltbarkeit. Denn für das Traditionsunternehmen steht Qualität glasklar immer an erster Stelle.

 

Der Münsterland-Geschmackstresor

Die CLASSICO-Produkte werden traditionell in Glasflaschen abgefüllt. Denn Glas bietet den perfekten Produktschutz, ist hygienisch, luftundurchlässig und der „Münsterland-Geschmackstresor“ erhält den reinen Geschmack der CLASSICO-Produkte, ohne diesen zu verfälschen. Im Vergleich zu PET-Verpackungen ist Glas zudem gesundheitlich völlig unbedenklich.

 

Münsterland im Web

Mehr Informationen zur gesamten Produktvielfalt von Münsterland findet man unter: www.muensterland-milch.de und in den sozialen Medien auf Facebook auf: www.facebook.com/muensterlandmilch sowie auf Instagram unter: www.instagram.com/muensterlandmilch.

10-mal Gold für Münsterland. Hohe Produktqualität überzeugt erneut die DLG-Experten

Es ist vollbracht! Die Münsterland J. Lülf GmbH hat ein weiteres Mal erfolgreich an der internationalen Qualitätsprüfung für Milch und Milcherzeugnisse der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) teilgenommen und ist vom DLG-Testzentrum für

Lebensmittel mit stolzen zehn Goldmedaillen ausgezeichnet worden. Das Traditionsunternehmen konnte erneut mit der hervorragenden Qualität seiner Milchprodukte bei den strengen und umfangreichen Produktuntersuchungen beim DLG-Test überzeugen. Als jahrelanges Mitglied bei der DLG lässt die Münsterland J. Lülf GmbH ihre Produkte kontinuierlich testen und gewährleistet somit ihre transparenten und beständigen Qualitätsstandards.

 

Geprüfte Qualität der DLG

Das DLG-Testzentrum für Lebensmittel ist führend in der Qualitätsbewertung von Lebensmitteln. Im Zentrum der Prüfmethodik steht die sensorische Analyse der Lebensmittel, die Überprüfung der Deklaration und Verpackung sowie strenge Labortests. Die getesteten Produkte, die die umfangreichen DLG-Qualitätskriterien erfüllen, erhalten die Auszeichnung „DLG-prämiert“ in Gold, Silber oder Bronze. Münsterland online entdecken

Die ganze Welt von Münsterland & die gesamte Produktvielfalt findet man in den sozialen Medien auf Facebook auf: www.facebook.com/muensterlandmilch sowie auf Instagram unter: www.instagram.com/muensterlandmilch.

Kaokick von Münsterland ist bundesweit im Handel erhältlich. Ab sofort: Das Highlight im Verkaufsregal in über 600 Outlets

Mit dem ersten Etikett, das im Dunkeln leuchtet, ist Kaokick das Highlight im Verkaufsregal und eröffnet attraktive Umsatzpotenziale. Das Trendgetränk von Münsterland macht nicht nur optisch den Unterschied – sondern ist die natürliche

Alternative zu Energy Drinks oder Kaffee. Die innovative Kombination aus leckerem Kakao mit dem Extrakick an 96 mg natürlichem Guarana-Koffein pro Flasche, schmeckt unglaublich cremig-schokoladig und macht müde Lebensgeister wieder hellwach. Kaokick besitzt zudem eine lange Haltbarkeit und kann auch ungekühlt gelagert werden. Aus Liebe zur Umwelt
und zum unverfälschten Geschmack, setzt Münsterland bewusst auf die zu 100 % recycelbare Glasflasche. Somit kommt Kaokick aus der pfandfreien und praktisch-wiederverschließbaren 0,31 Liter-Glasflasche und wird über aufmerksamkeitsstarke 1/4-Chep-Displays im LEH präsentiert. Zudem kommt man auch an diversen Tankstellen in den Genuss Kaokick probieren zu können. Ab sofort ist Kaokick von Münsterland u.a. in folgenden Märkten Deutschlands verfügbar: bei Edeka Nord, Edeka Rhein-Ruhr, L. Stroetmann, Kaufland, Tegut und bei Netto Stavenhagen.

 

NEU: der Kaokick-Storefinder

Über den neuen Storefinder auf der Kaokick-Website kann man auf einen Klick Kaokick ganz in seiner Nähe im Verkaufsregal finden. Einfach reinklicken unter: www.kaokick.de/storefinder.

 

Kaokick auf Social Media

Mehr Informationen zur hellwachen Welt von Kaokick findet man auf Social Media auf Instagram unter: www.instagram.com/kaokick_kakao und auf der Website des Wachmachers von Münsterland unter: www.kaokick.de.

Münsterland gewinnt zum 9. Mal den Bundesehrenpreis. Hervorragende Produktqualität mit hohem Qualitätsstandard

Als jahrelanges Mitglied beim DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) gewährleistet das Unternehmen seine transparenten und beständigen Qualitätsstandards.

Jährlich lässt das Traditionsunternehmen seine Produkte durch die DLG-Experten testen. Beim Qualitätswettbewerb der DLG für Milcherzeugnisse konnte Münsterland erneut mit Ihrer hervorragenden Produktqualität und mit dem hohen Qualitätsstandard des eigenen Betriebes überzeugen. Mit seinem eigenen hohen Qualitätsanspruch „vom Gutem nur das Beste herstellen zu wollen,“ wird  Münsterland zum neunten Mal mit der höchsten Auszeichnung der Ernährungswirtschaft belohnt – dem Bundesehrenpreis in Silber. Geschäftsführer Melchior Lülf sagt stolz: „Wir fühlen uns geehrt und freuen uns sehr über die 9. Auszeichnung. Wir bedanken uns herzlich beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und bei der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG).“

 

Münsterland: Qualitätsbotschafter der Branche

Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft Julia Klöckner gratulierte dem Traditionsunternehmen gemeinsam mit dem Präsidenten der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), Hubertus Paetow, zur Auszeichnung. Die Bundesministerin sagt dazu: „Die ausgezeichnete Molkerei ist durch eine anspruchsvolle Expertenprüfung gegangen. Dabei hat sie ihr großes fachliches Können bewiesen: Sie ist Qualitätsbotschafter der Branche. Der Preis ist Motivation und Leistungsschau, zugleich hat er eine hohe Bedeutung für die Verbraucher. Er gibt Orientierung und Sicherheit beim Kauf.“

 

Der Bundesehrenpreis

Jährlich werden die Bundesehrenpreise an neun Unternehmen der deutschen Molkereibranche vergeben. Diese haben im Vorjahr die besten Ergebnisse bei den umfangreichen Experten-Tests der DLG-Qualitätsprüfungen erzielt. Im Zentrum der Prüfmethodik steht die sensorische Analyse der Lebensmittel, die Überprüfung der Deklaration und Verpackung sowie Labortests.

 

Münsterland online entdecken

Informationen zur gesamten Produktvielfalt von Münsterland und zum Unternehhmen findet man in den sozialen Medien auf Facebook auf: www.facebook.com/muensterlandmilch sowie auf Instagram unter: www.instagram.com/muensterlandmilch.

Sommerferien: CLASSICO von Münsterland mit im Gepäck. Der leckere Begleiter für unterwegs

Die Sommerferien stehen vor der Tür und aufgrund der aktuellen Situation begeben sich die meisten mit dem Auto auf die Reise. Egal wohin die Reise geht – entscheidend ist, der Weg ist das Ziel.

Ideal für unterwegs und immer für eine leckere Milchpause für die ganze Familie zu haben, ist CLASSICO von Münsterland. In der handlichen, wiederverschließbaren und pfandfreien 0,5 Liter-Glasflasche, fährt CLASSICO von Münsterland immer erste Klasse im Auto-Getränkehalter mit. Für jeden Geschmack gibt es eine leckere Sorte: KAKAO, VANILLE, ERDBEERE, BANANE, die pure CLASSICO MILCH mit 1,5 % Fett, und für den Genuss ohne Verzicht – den CLASSICO KAKAO laktosefrei. Der größte Geschmacksträger unserer
besonderen Produktvielfalt ist die beste Milch. Hierbei steht die Qualität glasklar an erster Stelle.

 

Der Münsterland-Geschmackstresor

Die CLASSICO-Produkte werden traditionell in Glasflaschen abgefüllt. Denn Glas bietet den perfekten Produktschutz, ist hygienisch, luftundurchlässig und der „Münsterland-Geschmackstresor“ erhält den reinen Geschmack der CLASSICO Produkte, ohne diesen zu verfälschen. Im Vergleich zu PET-Verpackungen ist Glas zudem gesundheitlich unbedenklich. Ab sofort sind die leckeren Sorten im Handel und an vielen Tankstellen erhältlich! Jetzt probieren!

Münsterland online entdecken

Mehr Informationen zur gesamten Produktvielfalt von Münsterland findet man unter: www.muensterland-milch.de und in den sozialen Medien auf Facebook auf: www.facebook.com/muensterlandmilch sowie auf Instagram unter: www.instagram.com/muensterlandmilch.

Münsterland Barista exklusiv in der Degusta Box. Reinklicken. Gewinnen. Genießen.

Die Produkte von Münsterland machen durch spannende und köstliche Milchkreationen neugierig und Lust auf mehr. Für den kleinen Kaffeegenuss für unterwegs mit einer großen Geschmacksvielfalt, gibt es die unwiderstehliche Kaffeelinie Münsterland Barista

in vier aufregenden Sorten. Von süß-salzig, mild bis extra stark bietet Münsterland genau die richtige Sorte für jeden Geschmack in der handlichen und pfandfreien 0,25-Liter Dose. Die leckeren Kaffeekreationen kommen zudem ganz ohne Gluten aus und sind daher besonders gut verträglich. Jetzt ist die trendige Kaffeeneuheit von Münsterland in der großen Wundertüte für Erwachsene exklusiv mit dabei. Die aktuelle Mai-Ausgabe der Degusta Box beinhaltet neben ihrer breiten Produktvielfalt auch eine der leckeren Sorten von Münsterland Barista. Ob Salted Caramel Coffee, Latte Macchiato, Cappuccino oder vielleicht Double Shot Espresso in der Degusta Box enthalten ist – das bleibt bis zum 29. Mai 2020 ein Geheimnis. Überraschung bleibt eben eine Überraschung.

 

Das Münsterland Gewinnspiel auf Social Media:

Wer gerne neue Produkte probiert und Überraschungen liebt, der kann sich für 15,99€ monatlich eine Degusta Box als Abo nach Hause bestellen sowie beim Münsterland Gewinnspiel online sein Glück versuchen. Am 29. Mai verlost Münsterland auf Social Media eine der begehrten Degusta Boxen inklusive einer köstlichen Überraschungssorte von Münsterland Barista. Münsterland wünscht allen Teilnehmern viel Glück beim Gewinnspiel! Mehr Informationen zur Verlosung findet man auf der Facebook-Seite von Münsterland unter:
www.facebook.com/muensterlandmilch sowie auf dem Instagram-Kanal auf: www.instagram.com/muensterlandmilch. Mehr Informationen über die trendige Kaffeelinie Barista von Münsterland gibt es auf der Website des Unternehmens unter: www.muensterland-milch.de

DLG Auszeichnung

Münsterland erhält zum 30. Mal den DLG-Preis in Gold Beständige und zuverlässige Produktqualität seit jeher

In diesen herausfordernden Zeiten, bleibt der Geschäftsbetrieb der Münsterland J. Lülf GmbH unter Einhaltung strenger Sicherheitsmaßnahmen weiterhin bestehen und überzeugt nach wie vor mit seinen einzigartigen Milchkreationen.

Bereits zum 30. Mal wurde das Unternehmen mit dem DLG-Preis für langjährige Produktqualität in Gold prämiert. Vertriebs- und Marketingleiter der Münsterland J. Lülf GmbH Andreas Schill dazu: „Wir freuen uns sehr über den erneuten Gewinn der DLG-Auszeichnung in Gold. Dieser Preis bestätigt einmal mehr unsere Beständigkeit, unseren hohen Qualitätsanspruch und unser Herzblut für unsere Produkte.“

Über den DLG-Preis in Gold für Classico & Münsterland Barista

Als jahrelanges Mitglied beim DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) gewährleistet das Unternehmen seine transparenten und beständigen Qualitätsstandards. Jährlich lässt das Traditionsunternehmen seine Produkte durch die DLG-Experten testen. Um diese Qualität langfristig zu fördern, vergibt die DLG jährlich die Herstellerauszeichnung „DLG-Preis für langfristige Produktqualität“. Die Auszeichnungen werden in der Kategorie Bronze, Silber und Gold vergeben. Eine Voraussetzung, um an der Verleihung teilnehmen zu können ist, mindestens fünf Teilnahmejahre in Folge nachweisen zu können. Münsterland erfüllt diese Kriterien und ist zum 30. Mal mit dem „DLG-Preis für langjährige Produktqualität“ ausgezeichnet worden. Aktuell wird die Auszeichnung für die Classico Produkte und die Münsterland Barista Kaffeelinie verliehen.

Kakao für die Alltagshelden der Corona-Krise

Auch in aktuell schweren Zeiten legt der langjährige DLG-Preissieger großen Wert darauf, den Wünschen seiner Kunden gerecht zu werden und schafft es zudem auch an die Helden dieser Krise einen Dank auszurichten. Mit einer Spendenaktion von insgesamt 936 Flaschen Classico Kakao, beschenkt Münsterland die Mitarbeiter der Christopherus Kliniken in Coesfeld, Nottuln und Dülmen.

Aversion Progress Race 2020 mit Kaokick: Deutsches Team schafft es in die weltweite Top 10

14 Tage wach mit Kaokick von Münsterland – dem offiziellen Sponsor des „Aversion Progress Race 2020“. Im Rahmen des weltweiten „World of Warcraft Progress“ fand das größte Livestreaming-Event Deutschlands der „Aversion Progress Race 2020“ erstmalig

in Krefeld in den Take TV-Studios statt.

 

Das Gaming-Event wurde von sechs Moderatoren u. a. bekannt aus der World of Warcraft-Szene und der Streaming-Plattform „Twitch“ durchgehend begleitet. Während des Gaming-Rennens schaffte es der Aversion-Deutschland-Kanal sogar unter die Top 10 der deutschen „most watched“ Twitch Kanäle. Immer an der Seite der Profi-Gamer sowie oft im Livestream auf „Twitch“ zu sehen war das Powergetränk Kaokick.

 

Hellwach ins nächste Level

Kaokick von Münsterland hielt die Gamer und Moderatoren während des Gaming-Events hellwach. Kein Wunder, denn jede praktisch-wiederverschließbare 0,31 Liter-Glasflasche enthält den Extrakick an 96 mg natürlichem Guarana-Koffein und ist in Kombination mit dem cremig-schokoladigen Kakao die willkommene Abwechslung zu übersüßten Energydrinks. Mit dem ersten Etikett, das im Dunkeln leuchtet, kam der Wachmacher auch in der dunklen Gaming-Location gut an und war im Kampf gegen Müdigkeit schnell griffbereit. Während des 14-tägigen Events wurden knapp 500 Flaschen Kaokick konsumiert – das entspricht etwa 155 Liter und somit insgesamt 48 Gramm Koffein! Aversion-Teamleiter und Gaming-Profi Marco Reibert aka Nexxzz über Kaokick: „Kaokick ist sehr beliebt bei uns im Team und auch bei den Kollegen. Bereits am 2. Tag war eine ganze Palette an Flaschen leer! Danke an Münsterland für den Nachschub. Es schmeckt mega lecker und macht fit!“ Das Team von Marco Reibert konnte das Rennen um den „Kill von N’Zoth“ als World#9 beenden und schaffte es als bestes deutsches Team weltweit in die Top 10. Die gesamte Münsterland J. Lülf GmbH mit Kaokick gratuliert seinem Aversion Team zu seinem wohlverdienten Erfolg! Den 1. Platz im Rennen und dem #WorldFirst machte die US-Gilde „Complexity Limit“. Mit dem Sieg verbannen sie den Favoriten und die bisherige Nr. 1 Gilde „Method“ auf den 2. Platz.

Mehr Infos über Kaokick und das Aversion Team gibt’s auf dem Facebook-Kanal von Münsterland unter: https://www.facebook.com/muensterlandmilch sowie auf dem Instagram-Kanal von Kaokick: https://www.instagram.com/kaokick_kakao.

Hellwach! Mit Kaokick ins nächste Level! Münsterland ist offizieller Sponsor des „Aversion Progress Race 2020“

Im Rahmen des weltweiten „World of Warcraft Progress“ findet das größte Livestreaming-Event Deutschlands der „Aversion Progress Race 2020“ erstmalig in Krefeld in den Take TV-Studios statt.

Hier wird live und vor Ort zwei Wochen lang gegen andere Teams der Gilde-Prominenz gezockt. Die Münsterland J. Lülf GmbH ist mit dem Energiebündel Kaokick der offizielle Sponsoring-Partner des deutschen Teams „Aversion“ sowie Sponsor des Gaming-Events „Aversion Progress Race 2020“. Das cremig-schokoladige Trendgetränk von Münsterland – „Kaokick“, ist mit seinem köstlichen Kakao und natürlichem Guarana-Koffein-Kick, die Geheimwaffe des Aversion-Teamleiters und Gaming-Profis Marco Reibert: „Kaokick hält mich nicht nur beim Spielen wach, sondern ist dazu auch noch richtig lecker! Das Team greift eher zu Kaokick als zu übersüßten Energydrinks.“ Aktuell steht das deutsche Team auf dem stolzen siebten Platz der Weltbestenliste und spielt seit dem 29. Januar um den „World First“ gegen andere bekannte Gaming-Teams, wie z.B. Method. Das Gaming-Event wird von sechs Moderatoren u.a. bekannt aus der World of Warcraft-Szene und der Streaming-Plattform „Twitch“ durchgehend begleitet und moderiert. Vom 29. Januar bis zum 12. Februar 2020 können Gaming-Fans das komplette Event auf diversen Streaming-Plattformen sowie auf allen Twitch-Kanälen der Spieler und des Aversion Teams live mitverfolgen. Zudem verlost Münsterland coole Fanpakete voller Energie über den Instagram-Kanal von Kaokick: https://www.instagram.com/kaokick_kakao

Ihr habt weitere Fragen, Anmerkungen, benötigt Bildmaterial oder wollt gerne in den Presseverteiler der Münsterland J. Lülf GmbH aufgenommen werden? Dann wendet euch gerne an:

E: presseagentur-muensterland@wegner-partner.de